Die nächsten Vorstellungen

Sa, 27.10.2018
15:00 Uhr
JTB
So, 28.10.2018
15:00 Uhr
JTB
AUSVERKAUFT
Di, 30.10.2018
10:00 Uhr
JTB
AUSVERKAUFT
Mi, 31.10.2018
10:00 Uhr
JTB
AUSVERKAUFT
Do, 01.11.2018
15:00 Uhr
JTB
Fr, 02.11.2018
10:00 Uhr
JTB
Fr, 02.11.2018
19:30 Uhr
JTB
Sa, 03.11.2018
15:00 Uhr
JTB
So, 04.11.2018
15:00 Uhr
JTB
Mo, 05.11.2018
10:00 Uhr
JTB

'Der Räuber Hotzenplotz' feiert am 28. Oktober Premiere

Seit 63 Jahren erfreut 'Der Räuber Hotzenplotz' von Otfried Preußler (1923 - 2013) mit seinen Geschichten kleine und große Kinder. Preußlers Gesamtwerk umfasst 32 Bücher, die in 55 Sprachen übersetzt und über 55 Millionen Mal verkauft wurden. Damit zählt er weltweit zu den beliebtesten Kinder- und Jugendbuchautoren.
1962 erschien ‘Der Räuber Hotzenplotz‘ und war bei den jungen Lesern bald so beliebt, dass Preußler auf die Bitte vieler Kinder hin zwei weitere Bücher über den Räuber Hotzenplotz verfasste: ‘Neues vom Räuber Hotzenplotz‘ (1969) und ‘Hotzenplotz 3‘ (1973).
Anlässlich seines 95. Geburtstages wurde posthum 'Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete' veröffentlicht, welches mit großer Begeisterung von großen und kleinen Lesern angenommen wurde.

Bernard Niemeyer inszeniert die Geschichte über den tollpatschigen Räuber für das JTB als Theaterstück mit viel Musik für Zuschauer ab 5 Jahren.

Die Premiere findet am So., 28.10. (15 Uhr) statt. Die Premiere ist bereits ausverkauft, aber für die Preview am Vortag, Sa., 27.10. (15 Uhr), sind noch Karten erhältlich. Diese sind in unserem Vorverkaufsbüro, an allen BONNTICKET Vorverkaufsstellen oder online erhältlich. Der Vorverkauf für alle weiteren Vorstellungen läuft bis Ende 2018.

Mehr Informationen

'Der Grüffelo' läuft wieder ab 3. November

In einem großen Wald lebt eine kleine Maus. Dort gibt es einige Tiere, die die Maus liebend gern verspeisen würden. Aber die Maus ist schlau und weiß sich zu helfen. Sie erfindet einfach den Grüffelo – ein gräßliches Monster mit feurigen Augen, das den anderen Tieren gehörig Angst einjagt. Aber plötzlich steht vor der Maus tatsächlich ein Monster, das aussieht wie der Grüffelo. Doch die findige Maus lässt sich nicht einschüchtern und lehrt sogar den großen, starken Grüffelo das Fürchten…

Die nächsten Vorstellungen finden am Sa., 3.11. und So., 4.11. (um jeweils 15 Uhr) und Mo., 5.11. (um 10 Uhr) statt. Der Vorverkauf läuft für diese und alle weiteren Vorstellungen bis Dezember 2018.

mehr lesen

Aushilfen, Praktikanten oder Ehrenamtler im Bereich Technik gesucht

Für die Spielzeit 2018/19 sucht das JTB noch Jahrespraktikanten oder Ehrenamtler sowie Aushilfen für die Abteilung Technik. Bei Interesse schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen. Nähere Informationen sowie Kontaktadressen sind unter "mehr lesen" zu finden.

mehr lesen

Ein Besuch im JTB ist das perfekte Geschenk

Mit unseren Geschenkgutscheinen haben Sie die Möglichkeit, die Freude am Theater unter Ihren Liebsten zu verschenken.

Sie können Gutscheine für den Besuch einer Vorstellung erwerben, oder - als etwas ausgefallenere Geschenkidee - für die Teilnahme an einem Schauspielkurs in unserer JTB>Werkstatt, unserer Schauspielschule für Kinder und Jugendliche.

Eintrittskarten zu unseren Vorstellungen können Sie auch rund um die Uhr und notfalls noch in allerletzter Minute erwerben, indem Sie die Versandoption 'print@home' wählen.

Nähere Infos zu unseren Gutscheinen finden Sie hier!

mehr lesen

Die JTB-Stiftung

Ende 2015 wurde die 'Stiftung für das Junge Theater Bonn' (kurz: JTB-Stiftung) errichtet.

Sie dient dem Zweck, die Arbeit von Deutschlands bestbesuchtem Kinder- und Jugendtheater langfristig zu sichern und nachhaltig zu unterstützen.

mehr lesen

'Geheime Freunde' läuft wieder am 2. November

In der neunten Spielzeit zeigt das JTB schon 'Geheime Freunde', nach dem Roman 'Der gelbe Vogel' von Myron Levoy. Die von Kindern im Alter der Figuren gespielten Hauptrollen wurden letztes Jahr zum vierten Mal neu besetzt. "So sensibel und berührend, wie ich Theater noch nie erlebt habe", schrieb Monika Weber in DIE ZEIT.

Die nächsten Vorstellungen finden am Fr., 2.11. (um 10 und 19:30 Uhr) statt. Der Vorverkauf läuft auch für alle weiteren Vorstellungen bis Ende 2018.



mehr lesen

JTB>Werkstatt - Neue Kurse im Herbst 2018

Die JTB>Werkstatt bietet eine Vielzahl verschiedener Schauspiel- und Musical-Kurse für alle Altersgruppen. Alle Kurse werden von professionellen Schauspielern, Theaterpädagogen und Regisseuren geleitet. Sie sind inhaltlich auf das jeweilige Alter der Teilnehmer_innen abgestimmt und bauen aufeinander auf.

Im September starten die neuen Grund- und Projektkurse. In einigen Kursen sind noch Plätze frei.

In den Grundkursen werden die Teilnehmer an die Grundlagen des Schauspielens herangeführt. In den Übungen, wird das eigene Körper- und Rhythmusgefühl entdeckt und die grundlegenden schauspielerischen Ausdrucksformen werden erprobt.
Die Grundkurse Schauspiel 2 bauen auf den Grundkurs 1 auf. Die dort erarbeiteten Grundlagen des Schauspielens werden hier erweitert und vertieft.

> mehr Infos und Termine - Grundkurse

Die in den Grundkursen erworbenen schauspielerischen Ausdrucksformen werden in den Projektkursen über ein halbes Jahr hinweg auf die Erarbeitung einer Inszenierung angewandt. Dabei erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, die Funktion und Wirksamkeit der bis dahin erlernten Techniken in der Auseinandersetzung mit einer Rolle und im Kontext einer Inszenierung nachzuvollziehen.

> mehr Infos und Termine - Projektkurse

Weitere Kurse, auch für Erwachsene, und weiterführende Infos finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik 'Schauspielschule' oder Sie rufen uns an unter (0228) 46 36 72. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

mehr lesen

Verewigen Sie sich im JTB: Stiftersteine

Etwa 400 Stiftersteine zieren bereits die Foyers unseres Theaters. Das JTB ist allen Stiftern sehr dankbar für die Unterstützung. Beflügelt durch das große Interesse und die Enttäuschung vieler, dass die vierte Wand unsere Letzte sein sollte, haben wir uns dazu entschlossen, nun doch noch eine fünfte Stifterstein-Wand zu errichten.

Ab sofort können Sie einen Stein mit Ihrer Wunschgravur spenden. Mit Ihrer Spende tragen Sie erheblich dazu bei, dass die JTB-Stiftung das Theatergebäude des JTB erhalten und fortlaufend verschönern kann.

Infos zu den Stiftersteinen (PDF)

mehr lesen

Das JTB wird unterstützt von

Das Junge Theater Bonn

Das Junge Theater Bonn (JTB) wird 2019 sein 50 jähriges Bestehen feiern.
Seit 1969 machen wir Theater für Kinder und Jugendliche, für Familien, Schulklassen und Kindergärten. Eine Arbeitsweise, die an Theatern in England oder USA vollkommen selbstverständlich ist, macht das Junge Theater Bonn unter den deutschen Kinder- und Jugendtheatern zum Exoten - und seit über zehn Jahren zum bestbesuchten Kinder- und Jugendtheater in ganz Deutschland mit über 150.000 Zuschauern pro Spielzeit.

Die Rollen von Kindern und Jugendlichen werden in vielen JTB-Produktionen von Kindern und Jugendlichen gespielt, die dazu sorgfältig ausgewählt, professionell angeleitet und kontinuierlich betreut und gefördert werden.

Im Sommer 2016 wurde das JTB umfassend saniert. Im Mittelpunkt stand dabei die Verbesserung des Komforts für die Besucher, sowie die Herstellung von größtmöglicher Barrierefreiheit.